Lichtmaschine Ersatzteile auf Lima-Shop.de

Schleifring Ford 4G Lichtmaschine

  • Hallo liebe Gemeinde,


    möchte mich kurz vorstellen, bin der Wolfgang, BJ62, verh., 1 Kind und repariere fast Alles selbst

    was nicht unbedingt mit Elektronik zu tun hat.X/

    Leider bin ich zu spät auf dieses Forum gestoßen. Hatte mir blauäugig einen Schleifring AS-PL ASL9018

    und beide Kugellager für eine Ford Motorcraft 4G Lichtmaschine 130A bestellt.


    Die Demontage der LIMA erwies sich schon als äußerst nervenaufreibend, was aber letztendlich geklappt hat.

    Nach Entrosten und etwas Farbe nun der Zusammenbau, doch leider hat der Schleifring nicht auf die Welle

    und dessen Aussparungen gepasst. Obwohl er aussieht wie der alte Schleifring, er passte einfach nicht.

    Evtl. hat ja jemand Informationen wo man den richtigen Schleifring bestellen kann.

    Hoffentlich nicht in den USA, muss es doch auch in Deutschland geben?

    Habe den Schleifring jetzt soweit abgefeilt, dass er passend wurde.;)

    Ist es eigentlich egal wie der Schleifring aufgesteckt und angelötet wird?


    Die Lager haben ebenfalls nicht 100%tig gepasst, es muss da wohl um zehntel Millimeter gehen.

    Beide Lager ließen sich mehr oder weniger in die Gehäuseteile werfen, auch auf der Welle saßen sie nicht stramm.

    Das hat zur Folge, dass die Welle 2-3 mm Spiel im Gehäuse hat und das Lüfterrad am Gehäuse schleift.

    Nach Einbau der alten Lager war wieder Alles wie es sein soll, ohne Spiel.

    Kann ich mir irgendwie nicht erklären:/.


    Sicherlich steht der Aufwand in keinem Verhältnis zu einer neuen LIMA für ca.150€.

    Hatte auch eine neue LIMA noch im Regal, aber die macht morgens laute Zirp-Geräusche und das Fahrlicht flackert.

    Es gibt sich nach einer Weile, kann aber auch nicht richtig sein.

    Daher der Wunsch die alte LIMA doch lieber zu reparieren.


    alter Schleifring


    Neuer Schleifring ASL9018


    Angepasst


    Kohlen und Regler sind noch OK.


    Möchte aber dennoch den passenden Schleifring und beide stramm sitzenden Lager (17x40x12 und 17x47x14)

    erwerben, jetzt wo Alles gangbar ist.

    Desweiteren fluchtet das 6 Rillen Riemenrad der LIMA nicht mit der Kurbelwellenriemenscheibe,

    das Rad der LIMA müsste etwas raus, kann man da Scheiben unterlegen?


    Gruß


    Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,


    schön dass du dieses Forum gefunden hast.

    Tolle Arbeit, das Endergebnis deiner Revision sind doch schon mal gut aus.


    Zur Polung des Schleifrings:

    Da es sich um eine Wicklung (Rotorwicklung) handelt ist es prinzipiell egal wie herum der Schleifring eingesetzt wird. Manche Schleifringe wie dieser für Bosch z.B. haben jedoch eine Nase, hier muss auf richtige Position geachtet werden.

    Den alten Schleifring mit dem Dremel vorab etwas freizulegen hilft ungemein bei der Demontage des selbigen.


    Was die Probleme der Passgenauigkeit der Teile unseres Mitbewerbers angeht, hier möchten wir uns aus Gründen der Fairness nicht dazu äußern.