Lichtmaschine Teile               Lichtmaschinen Tester:   Lichtmaschine Tester Voltmeter 12V und 24V

1

Dienstag, 9. Januar 2018, 17:21

Licht am Auto flackert - Lichtmaschine

Hallo
Ich habe folgendes Problem, wenn man vom Leerlauf aus leichte Gasstöße macht dann flackert das Licht sowohl vorne als auch hinten sowie im Cockpit. Das geht so bis in den Bereich von 1500rpm Motordrehzahl. Ist die Drehzahl höher dann ist das flackern weg. Das flackern ist auch nicht immer da, manchmal ist es komplett normal. Im Boardcomputer gibt es eine Voltanzeige und es fällt auf das die Spannung für einen sehr kleinen Moment auf 12.X V einbricht wenn es flackert.


Die Nockenwellen haben bei dem Vierzylinder Motor von BMW eine Verstellung die über einen Elektromotor gesteuert wird. Dieser soll angeblich bis zu 40A ziehen. Wenn man diesen Motor abklemmt ist das flackern komplett weg. Entweder zieht dieser Motor zuviel Strom oder er bekommt nicht genug.


Bei dem Generator habe ich schon Regler samt Kohlen ersetzt (Bosch) weil er keine Spannung lieferte.
Wäre es möglich das der Generator generell zu wenig Strom liefert?
Ich habe auch bei den Kabeln geschaut ob irgendwo ein Spannungsabfall da ist aber nichts gefunden (max 5mV). An die Plusleitung vom Generator komme ich jedoch nicht dran zum messen weil da eine Plastikmutter draufsitzt.
Der Fehler mit dem Lichtflackern soll bei sehr vielen BMW mit Vierzylinder auftreten aber keiner weiß die Ursache. Natürlich könnte man einfach Generator und Stellmotor tauschen aber die kosten keine 2 Mark fuffzich.
Was könnte man noch alles prüfen? In der Werkstatt messen lassen ob der Generator genug Strom liefert?
Könnte es am Schleifring liegen? Der Generator hat 175'km gelaufen. Die Lager sind noch beide gut.
An der Batterie habe ich auch mal gemessen ob Wechselspannung anliegt, ist auch so gut wie nicht messbar und die Dioden sollten eigentlich OK sein.

Der Generator hat eine Scheibe mit 49mm Durchmesser und an der Kurbelwelle sind es ca. 135mm. Heisst das der Generator ist wirklich mit 2,75 übersetzt?

Es handelt sich um einen Compact Generator von Bosch der 50/90A liefert. Die 50A sollen also bei 1800rpm anliegen (am Generator selber). Auffällig ist auch das BMW später nur noch 80/150A Generatoren verbaut hat aber ich kenne den Grund nicht.

Bin dankbar für alle Tipps

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xrated« (11. Januar 2018, 22:03)


2

Samstag, 13. Januar 2018, 15:59

Hallo,

am besten mal die Dioden prüfen / ggf. tauschen.
Das sieht doch stark danach aus, dass 1 Phase Probleme macht.
Vor allem da ja der Regler bereits getauscht wurde.

Freundliche Grüße
Lima-shop.de

www.lima-shop.de

3

Sonntag, 14. Januar 2018, 22:10

Hallo

danke für die Info, ich werde diese mal messen.

Bekommt man die einzeln überhaupt noch gewechselt? Die Platte müsste so aussehen wie beim Teil AS-PL ARC0060. Das entsprechende Bosch Teil scheint nicht lieferbar zu sein.

Thema bewerten
Lichtmaschine Teile               Lichtmaschinen Tester:   Lichtmaschine Tester Voltmeter 12V und 24V