Lichtmaschine Ersatzteile auf Lima-Shop.de

Beim BMW e46 318 leuchtet die Ladekontrolleuchte weiter nach Reglertausch.

  • Hallo zusammen,


    der Bosch Generator in meinem BMW e46 318 hatte keine Ladespannung mehr erzeugt. Die Ladekontrolleuchte im Kombiinstrument war dauerhaft an. Da bei Prüfung der Generators alle Spulen niederohmig und ohne Masseschluß waren, lag der Verdacht nahe das der Regler defekt sein muss. Original ist der Bosch mit der Nr.: FOOM 145 262 verbaut.

    Ich habe im Shop den Regler mit Kohlen für Bosch Lichtmaschine 14,0V | 262, Artikel Nr.:10278 bestellt und eingebaut.

    Die Ladespannung im Bordnetz ist jetzt wieder einwandfrei, aber leider leuchtet die Ladekontrolleuchte weiterhin.

    Kann mich bitte jemand aufklären warum die Ladekontrolleuchte nicht ausgeht? Kann der Regler evtl. dem Motorsteuergerät nicht die richtige Information liefern? Ich habe gesehen das nur ein Kontakt im Stecker Richtung Motorsteuergerät von BMW vorgesehen ist, der Zweite ist nicht belegt.


    Ratlose Grüße

    Wamsler

  • Hallo,


    auch sollten die Dioden vermessen und geprüft werden, ist eine Diode defekt bleibt die Ladekontrollleuchte ebenfalls an.

    Möglich ist auch, dass das Motorsteuergerät einen Defekt hat bzw. die Leitung vom Regler zum Motorsteuergerät nicht in Ordnung ist.

  • Hallo,


    auch sollten die Dioden vermessen und geprüft werden, ist eine Diode defekt bleibt die Ladekontrollleuchte ebenfalls an.

    Möglich ist auch, dass das Motorsteuergerät einen Defekt hat bzw. die Leitung vom Regler zum Motorsteuergerät nicht in Ordnung ist.

    Vielen Dank für die Antwort, die Dioden hatte ich auch geprüft. Die sind i.o. gewesen. Ich bekomme ja jetzt auch wieder, knapp über Leerlaufdrehzahl, 12,25Volt an der Starterbatterie. Wäre eine Diode defekt würde die Ladespannung bei Belastung auch immens einbrechen.

    Wenn sie mir hier garantieren das ihr Reglernachbau exakt die gleiche Funktion und Steckerbelegung hat wie der verbaute Original von Bosch ist, vermute ich das der Fehlerspeicher im Motorsteuergerät evtl. zurück gesetzt werden muss. Manche Neuteile müssen auch im CAN Bus auch neu angemeldet werden. Mal sehen was BMW dafür an Prüfkosten aufruft. Ich hoffte auf eine preiswerte Behebung in der Fehleranzeige.

  • Das Geld können Sie sich sparen bei BMW, denn offensichtlich ist Ihre Lichtmaschine defekt.


    In Ihrem ersten Beitrag haben Sie folgendes geschrieben:

    "Die Ladespannung im Bordnetz ist jetzt wieder einwandfrei", jetzt schreiben Sie dieses "einwandfrei" soll 12,25V sein?


    12,25V ist die Ruhespannung der Batterie, hier findet keinerlei Ladung statt, die korrekte Ladespannung liegt bei rund 14V, folglich war Ihre Lichtmaschine vor und nach dem Reglertausch defekt.


    Sie sollten dringend einen Fachmann zur Rate ziehen, denn hier ist so einiges nicht wie es sein soll.

  • Vielen Dank, da haben sie natürlich Recht!

    Ich habe mich vertippt bzw falschen Wert angegeben.

    Die Spannung beim laufenden Motor ist ist natürlich NICHT 12,25V. Sie steigt anfangs bis etwa 14,25V an und pegelt sich auf etwa 14V ein. 12,25Volt ist die Spannung vor dem Start.

    Danke für den Hinweis.

  • Hallo wertes Lichtmaschinenteam,

    nachdem ich jetzt erst wieder Zeit gefunden finde mich um das Problem zu kümmern möchte ich noch einmal eine Anfrage starten:

    Wie oben beschrieben leuchtet nach dem Reglertausch die Ladekontrolleuchte weiterhin im Kombiinstrument.

    Original war der Bosch mit der Nr.: FOOM 145 262 verbaut und durch den Regler mit Kohlen für Bosch Lichtmaschine 14,0V | 262, Artikel Nr.:10278 ersetzt.

    Die Lima ansonsten funktioniert ansonsten einwandfrei und läd die Autobatterie.

    Nach Rücksprache mit BMW und mit Mechatronikern die dieses Fahrzeugmodell kennen, sehen die ein Problem in dem verbauten Regler.

    Man kann an einem Loch an seiner Oberfläche eine Verbindung zur Steckverbindung messen. Nur führt diese Verbindung genau zu dem Kontakt der KEINE Verbindung mit der Motorelektronik hat.

    Ich bitte um Klärung und ggf. um Ersatz.


  • Moderator

    Hat das Thema geschlossen