Lichtmaschine Ersatzteile auf Lima-Shop.de

Fremdlichtmaschinen adaptieren

  • Hallo !


    Ich brauche für meinen Mazda 323 F BJ 1.6 2002 eine größere Lima. am besten so groß wie möglich mit vertretbarem Aufwand.

    Original Mitsubishi 70A

    Hab ein Angebot mit 100A von einem Mazda MPV 2 die würde wohl passen.

    Dann ein Angebot aus den USA einer eher unbekannten Firma mit 140A(aber schon 240USD + Versand)

    Dann gab es noch eine Firma in den USA die sowas als Spezialangebot bauen mit 240A und 320A( die sagen dann aber, ja wir haben ne universalmaschine)

    Das ist für mich natürlich nicht sonderlich hilfreich, universal klingt ja eher weniger nach Plug and Play Einbau.


    Meine Fragen sind recht allgemein:


    Die Wellen der Limas sehen fast alle so aus, als wäre die Befestigung der Riemenscheibe nach dem gleichen Konzept aufgebaut, verzahnte Welle mit Mutter drauf. Ist das überall so, sodass man Riemenscheiben unkompliziert tauschen kann ?


    Dann haben die Typen unterschiedliche Stecker die mit Bustaben bezeichnet sind in den Verkaufsangeboten.

    Gibt es da eine Tabelle was die bedeuten ? Ich habe Schaltpläne vom Mazda, aber ich bräuchte eigentlich auch die Steckerbelegungen der Fremdmaschinen, wo finde ich sowas um zu prüfen ob es elektrisch passen könnte ?


    Hab grad was hilfreiches gefunden:


    https://de.scribd.com/document/255316137/alternator-pdf


    Seite 3 die Liste.


    Die Limas die bei mir Plugnplay passen haben:

    Steckerbelegung: Steckerausführung-ID: B+ P D


    Laut Liste (Mitsubishi):

    B+: Batterieplus

    P+: R.P.M Meter

    D : CPU/ECU Control

    Das passt zum Schaltbild von Mazda.

    Hat denn jemand schonmal die Parameter der Ansteuerung der Erregerspule irgendwo gesehen ? Da ist ja nur ein Transistor abgebildet bei Mazda. Ein NPN Typ... Spannung ? Mit Basiswiderstand oder ohne ? maximaler Strom ? Stromgesteuert oder PWM ?



    Gibt es irgendwo auch technische Zeichnungen mit Abmessungen, um abzuwägen was passen könnte ?


    Der Schlüssel meines PKW ist 7118 235. Vielleicht weiß hier jemand weiter was passen könnte oder wie ich an die Infos komme.


    Mit freundlichen Grüßen


    RBMK

  • Hallo

    und willkommen im Forum.


    Um eine Lichtmaschine zu adaptieren muss einiges berücksichtigt werden, unter andrem:


    • Riemenscheibe / Durchmesser und Anzahl der Rippen für Rippenriemen
    • Flansch und Verschraubung
    • Abstand von Riemenscheibe / Mitte Riemen zu den Aufnahmepunkten
    • elektrische Anschlüsse
    • ECU Ansteuerung am Regler
    • Drehzahl und Übersetzung